Logo Desert Homestead Lodge

Lodge

Namib | Sossusvlei

Vor den Toren des Sossusvlei und nicht weit vom Namib Naukluft Nationalpark, befinden sich die Ondili Lodges „Desert Homestead“ und „Desert Homestead Outpost“, perfekt für einen Aufenthalt in Namibias Weltnaturerberegion mit den höchsten Dünen der Welt geeignet. Die Lodges liegen in einem über 150.000 Hektar großen privaten Naturreservat, dem Namib Tsaris Nature Reserve, das im Westen in das Namib Rand Reserve übergeht.

Ungezwungene Leichtigkeit, Panoramablicke, weitläufige Pool- und Terassenanlage, gute Küche und das Angebot vieler Aktivitäten zeichnen die Lodge aus. Die Architektur ist die moderne Interpretation eines Gutshofs mit Pferdegestüt. Dazu stimmig und schick passt das Mobiliar und die Ausstattung im Hauptgebäude mit Restaurant, Lobby und Lounge, wie auch in den Gästehäusern.

Ökologisch nachhaltig zu sein, durch den vollständigen Betrieb mit Solarenergie, Solar Warmwasser und die Weiterverwendung von Brauchwasser aus der Wäscherei, ist wie bei den anderen Ondili Lodges auch hier unser Standard.

Desert Homestead Lodge

Luftbild der Desert Homestead Lodge in Namibia
Video abspielen

Häuser

Angelegt im Stil eines reetgedeckten Reiterhofes, vermitteln die Gästehäuser rustikale Gemütlichkeit.

Voriger
Nächster
Voriger
Nächster

Familienhaus

Das Familienhaus mit traditionellem Grasdach ist die Suite der Desert Homestead Lodge, dekoriert und eingerichtet im Stil eines Reiterhauses. Mit einem gemeinsamen Bad und zwei Schlafzimmern ist es Ideal sowohl für Familien, als auch für gemeinsam reisende Kleingruppen bis 4 Personen.

Gästehäuser: 26
Familiengästehäuser: 1
(2 Schlafzimmer, 1 gemeinsames Bad)

Hausgröße: 30 – 40 qm

Alle Zimmer verfügen über:

  • Eigene Sonnenterrassen mit Schattendächern
  • Moskitonetze
  • Separate Bäder
  • Stromversorgung 24 Stunden
  • Befestigte und ausgeleuchtete Zugänge
  • Klimaanlage (mit Solarstrom betrieben)

Vor den Toren des Sossusvlei und nicht weit vom Namib Naukluft Nationalpark, befinden sich die Ondili Lodges „Desert Homestead“ und „Desert Homestead Outpost“, perfekt für einen Aufenthalt in Namibias Weltnaturerberegion mit den höchsten Dünen der Welt geeignet. Die Lodges liegen in einem über 150.000 Hektar großen privaten Naturreservat, dem Namib Tsaris Nature Reserve, das im Westen in das Namib Rand Reserve übergeht.

Ungezwungene Leichtigkeit, Panoramablicke, weitläufige Pool- und Terassenanlage, gute Küche und das Angebot vieler Aktivitäten zeichnen die Lodge aus. Die Architektur ist die moderne Interpretation eines Gutshofs mit Pferdegestüt. Dazu stimmig und schick passt das Mobiliar und die Ausstattung im Hauptgebäude mit Restaurant, Lobby und Lounge, wie auch in den Gästehäusern.

Ökologisch nachhaltig zu sein, durch den vollständigen Betrieb mit Solarenergie, Solar Warmwasser und die Weiterverwendung von Brauchwasser aus der Wäscherei, ist wie bei den anderen Ondili Lodges auch hier unser Standard.

Desert Homestead Lodge

Luftbild der Desert Homestead Lodge in Namibia
Video abspielen

Häuser

Angelegt im Stil eines reetgedeckten Reiterhofes, vermitteln die Gästehäuser rustikale Gemütlichkeit.

Voriger
Nächster

Familienhaus

Das Familienhaus mit traditionellem Grasdach ist die Suite der Desert Homestead Lodge, dekoriert und eingerichtet im Stil eines Reiterhauses. Mit einem gemeinsamen Bad und zwei Schlafzimmern ist es Ideal sowohl für Familien, als auch für gemeinsam reisende Kleingruppen bis 4 Personen.

Voriger
Nächster

Gästehäuser: 26
Familiengästehäuser: 1
(2 Schlafzimmer, 1 gemeinsames Bad)

Hausgröße: 30 – 40 qm

Alle Zimmer verfügen über:

  • Eigene Sonnenterrassen mit Schattendächern
  • Moskitonetze
  • Separate Bäder
  • Stromversorgung 24 Stunden
  • Befestigte und ausgeleuchtete Zugänge
  • Klimaanlage (mit Solarstrom betrieben)

Aktivitäten

Namib | Sossusvlei

News

Namib

ondili_overlay_header

Kontakt

Buchung
Namibia Travel Consultants
P.O. Box 23106, Windhoek, Namibia
Tel: +264 (0) 61 240020
Fax: +264 (0) 61 304290
E-Mail: reservations@namibiatravelconsultants.com

Desert Homestead Lodge
Koordinaten: 24°37‘58“S 15°56‘45“E

Landebahn 
Witwater East, Schotter

Entfernung von Windhoek: 310 km
Entfernung zum internationalen Flughafen: 350 km
Entfernung nach Sesriem (Eingang zum Nationalpark): 30 km
9 km nordwestlich der Kreuzung C19/D854, von der C19 aus zu erreichen.

Wir freuen uns auf ihren besuch