Ondili North Tour

Reiseidee - 12 Nächte

Die “Ondili North Tour” führt unsere Gäste durch den Norden Namibias. Bei dieser vierzehntägigen Reise erkunden Sie acht verschiedene Destinationen und verbringen dreizehn Nächte in luxuriösen Lodges inmitten der ursprünglichen Landschaften Afrikas.

Nach Ihrer Ankunft auf dem internationalen Flughafen in Windhoek begrüßen wir Sie als Erstes auf der Auas Safari Lodge. Fernab des städtischen Treibens der Hauptstadt können Sie hier zunächst einmal ankommen. Genießen Sie einen Sundowner auf der Veranda mit Blick auf einen der faszinierenden Sonnenuntergänge in den Auas Bergen und beobachten Sie Wildtiere an der nur einige Meter entfernt liegenden Wasserstelle.

Am zweiten Tag reisen Sie weiter nach Swakopmund. Koloniale Architektur und weitläufigen Alleen prägen das Bild dieser Stadt an der Skeleton Coast. Hier treffen Gegensätze aufeinander – eine Kultur irgendwo zwischen deutsch und namibisch und urbanes Leben zwischen Atlantikküste und afrikanischer Wüste.

Nach dieser kurzweiligen Städtereise führt Sie die Ondili North Tour am dritten Tag weiter in ein zweitägiges Abenteuer im Erongo-Gebirge. Diese Region gilt als einer der wildromantischsten Orte Namibias – mit seinen spektakulären Felslandschaften und einer faszinierenden Vielfalt an Tierarten. Während Ihres Aufenthaltes hier nächtigen Sie in der Hohenstein Lodge am Fuße des höchsten Berges im Erongo-Massiv. Erleben Sie die malerischen Panorama-Aussichten dieser Gegend und erkunden Sie das Gebirge auf ausgedehnten Wanderungen oder Mountainbike-Touren.

Lassen Sie sich am fünften und sechsten Tag Ihrer Reise mitnehmen in die Kunene-Region im Nordwesten Namibias und erleben Sie hier Abenteuer-Stimmung inmitten einer landschaftlich spektakulären Gegend. Zwischen den Hängen eines Tafelberges aus Sandstein liegt das Twyfelfontein Adventure Camp. In dieser Gegend existiert eine der größten und wichtigsten Konzentrationen von Felskunst in Afrika und den Reisenden werden tiefe Einblicke in die Kultur des Landes gewährt.

Anschließend geht es weiter zur Grootberg Lodge im Damaraland. Die rauhe Schönheit dieser weitläufigen Wüstenlandschaft lädt ein zu Wildlife-Safaris auf den Spuren der Wüstenelefanten und ausgedehnten Erkundungstouren im Brandberg-Massiv.

Im Weiteren Verlauf der Tour führt Sie Ihr Weg zur Hobatere Lodge in den westlichen Teil des Etosha Nationalparks. Dieses weltberühmte Tierschutzgebiet ist Heimat von mehr als 100 verschiedenen Säugetieren, ebenso vielen Reptilienarten und rund 340 Vogelarten. Damit bietet dieser Ort die besten Voraussetzungen für spannende Safaris und intime Einblicke in die Lebenswelt der afrikanischen Fauna.

Und auch wenn Sie nur zwei Tage hier verbringen, können Sie in den beiden darauffolgenden ihre Erkundungen fortsetzen. Denn das nächste Reiseziel ist die Etosha Oberland Lodge südlich des Etosha Nationalparks und somit noch immer in unmittelbarer Nähe dieser artenreichen Gegend.

Auf halbem Weg zwischen dem spektakulären Etosha Nationalpark und der Hauptstadt Windhoek liegt das 22.000 Hektar große Naturschutzgebiet Okonjima. Hier übernachten unsere Gäste für zwei Nächte im Okonjima Luxury Bush Camp und haben die Möglichkeit, weitere Pirschfahrten oder geführte Buschwanderungen zu unternehmen, um insbesondere die Wildkatzen Afrikas kennenzulernen. Denn in diesem Gebiet ist die AfriCat-Stiftung tätig, die sich für den Schutz von Geparden und Leoparden einsetzt. Besucher erhalten einen Einblick in die Arbeit dieser Organisation und erfahren so spannende Informationen über das Zusammenleben von Tier und Mensch in Namibia.

Diese faszinierenden Erlebnisse bilden den Abschluss der Ondili North Tour. Denn am vierzehnten Tag werden unsere Gäste zurück nach Windhoek gebracht, von wo aus schließlich der Heimweg angetreten werden kann.

Tag 1    
Auas Safari Lodge

Tag 2
Swakopmung Guesthouse

Tag 3-4
Hohenstein Lodge

Tag 5-6
Twyfelfontein Adventure Camp

Tag 7
Grootberg Lodge

Tag 8-9
Hobatere Lodge

Tag 10-11
Etosha Oberland Lodge

Tag 12-13
Okonjima Bush Camp

ondili_overlay

Kontakt

So erreichen sie uns

Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@ondili.com widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Wir freuen uns auf ihren besuch